Das MRO-Management-Softwaresystem ns-Box wird hauptsächlich für das Wartungs-, Reparatur- und Betriebsmanagement (MRO) von Industrieanlagen für produzierende Unternehmen eingesetzt. Fabriken (ns-Factory) und Werkstatt (ns-Werkstatt) können im Softwaresystem entsprechend dem Anlagenlayout von Unternehmensgruppen, Fabriken und Werkstätten angelegt werden, so dass die Fertigungsanlagen und sonstigen Industrieanlagen der gesamten Unternehmensgruppe verschiedene Fabriken bilden und Workshops laufen alle auf einer Managementplattform. Durch die Bereitstellung öffentlicher oder privater Clouds wird der Daten- und Informationsfluss das Geräteverwaltungsniveau des Unternehmens verbessern.
Das ns-Box-System verfügt über leistungsstarke Funktionen für das Betriebsmanagement und die statistische Analyse. Basierend auf dem Stücklistensystem von Industrieanlagen wird die Anlage in Komponenten, Einheiten und Systeme zerlegt. Durch Wartungspläne, Inspektionspläne und Arbeitsaufträge für die Geräte und Teile realisiert die Managementausführung effektiv die MRO-Überwachung und das Management der Geräte. Gleichzeitig kann die Überwachung des Unternehmensinventars (Sicherheitsinventar, maximales Inventar und aktuelles Inventar) die Inventarsituation effektiv vorhersagen und eine wissenschaftliche Garantie für Unternehmen bieten, um die Auslastungsrate von Geräten unter der Voraussetzung einer kontinuierlichen Reduzierung des Inventars kontinuierlich zu erhöhen.
ICP-05027006-1 © Copyright NUOSUN | Alle Rechte vorbehalten
ICP-05027006-1 © Copyright NUOSUN | Alle Rechte vorbehalten